Kohlenhydrate – Einfachzucker, Zweifachzucker, Mehrfachzucker, Vielfachzucker

Kohlenhydrate sind Teil unserer Nahrung. Das steht außer Frage. Wichtig ist die Auswahl der “richtigen” Kohlenhydrate. Grundsätzlich wird empfohlen, weniger einfache (kurzkettige) Kohlenhydrate zu verzehren. Während einer Diät z.B. sollte man die einfachen Kohlenhydrate reduzieren oder ganz weglassen und eher zu komplexen (langkettigen) Kohlenhydraten greifen. Die halten auch länger Satt.

Unser Tipp: Halten Sie den täglichen Anteil an Einfach- und Zweifachzucker relativ gering. Ziehen Sie Mehrfach- und Vielfachzucker (komplexe Kohlenhydrate) vor.

Hier möchten wir Ihnen eine kleine Liste zur Verfügung stellen, die einige Kohlenhydrat-Arten und die dazugehörigen Lebensmittel vorstellt. Die Liste ist nicht vollständig und soll nur als kleine Hilfe dienen, in die Zucker-Materie einzusteigen.

Kohlenhydrate (Saccharide)
Einfachfachzucker (Monosaccharide) Vorkommen
Dextrose = Traubenzucker = Glucose Früchte, Honig, Weintrauben
Fructose = Fruchtzucker Früchte
Galaktose (Schleimzucker) Milchzucker
Zweifachzucker (Disaccharide) Vorkommen
Lactose = Milchzucker = Glucose + Galactose Milch und Milchprodukten
Maltose = Malzzucker = Glucose + Glucose Bier
Mehrfachzucker (Oligosaccharide) Vorkommen
Maltodextrin Oftmals in Nahrungsergänzungen, z.B. in Weight Gainer und Carboprodukten.
Maltotriose Zwieback, Knäckebrot
Vielfachzucker (Polysaccharide) Vorkommen
Stärke Pflanzen- und Getreideprodukte (Vollkornbrot), Kartoffeln, GemüseIsoliert: Maisstärke, Kartoffel- und Weizenstärke
Zellulose Ballaststoffen
Glycogen Tierische Produkte, Fleisch etc.

Brennwert: 1 g Kohlenhydrate hat 4,1 kcal

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Blogbeitrag aktualisiert

    Hi zusammen,

    der Blogbeitrag "Kohlenhydrate – Einfachzucker, Zweifachzucker, Mehrfachzucker, Vielfachzucker" wurde heute aktualisiert. Würden uns über Feedback freuen.

  • Kurz und knackig.

    Hi Ultra-Tec, gute Info. Kurz und knackig. :-)

  • "Die halten -->auch

    Hey,
    an sich ganz für den anfänger, aber das verteufelt scheinbar wieder einfach den einfachzucker.
    Du sagst der mehrfachzucker macht "auch" länger satt, war aber dein einzig erwähnter vorteil.
    Ich interessier mich dafür was denn sonst noch schlecht daran ist? Wenn er nur nicht solang satt machen würde, wäre er wesentlich zu stark negativ dargestellt.

Passende Artikel
TIPP!
Kohlenhydrate Gainer plus Kreatine (Creatine) Glutamin und BCAA Weight Gainer Kohlenhydrate + Creatine + BCAA +...
Inhalt 1.5 kg (9,93 € / 1 kg)
ab 14,90 €
Weight Gainer Kohenhydrate mit 10 % Proteinanteil Weight Gainer Kohlenhydrate 1500g
Inhalt 1.5 kg (7,27 € / 1 kg)
10,90 €
Perfect Flavour - Beeren-Mix (Geschmack, Aroma) Perfect Flavour - Beeren-Mix (Geschmack, Aroma)
Inhalt 150 Gramm (6,60 € / 100 Gramm)
9,90 €
Perfect Flavour - Schoko-Kokos (Geschmack, Aroma) Perfect Flavour - Schoko-Kokos (Geschmack, Aroma)
Inhalt 150 Gramm (6,60 € / 100 Gramm)
9,90 €
Geschmackspulver, Flavour, Aroma Perfect Flavour - Buttermilch-Limette...
Inhalt 150 Gramm (6,60 € / 100 Gramm)
9,90 €
Geschmackspulver, Flavour, Aroma Perfect Flavour - Erdbeer-Minze (Geschmack, Aroma)
Inhalt 150 Gramm (6,60 € / 100 Gramm)
9,90 €