Qualität und Integrität schafft Vertrauen und Sicherheit

Made in Germany
Die Qualitätssicherung ist für uns ein wichtiger Faktor. Alle ULTRA-TEC Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Wir produzieren zu 100% im eigenen Produktionswerk in Pirmasens/Deutschland. Eine Besichtigung ist Werktags von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr möglich.

Geprüfte Qualität
Regelmäßige Qualitätskontrollen, die mit unabhängigen und staatlich geprüften Lebensmittelchemikern und Behörden abgestimmt sind, gewährleisten, dass nur begutachtete und zertifizierte Produkte in gleichbleibend hoher Qualität, ausgeliefert werden. Auf Wunsch legen wir jedem Produkt ein entsprechendes Zertifikat bei.

Sichere Lieferung, sehr gut verpackt
Bei Verpackung und Versand achten wir besonders darauf, dass die Produkte unbeschadet bei Ihnen ankommen. Die Produkte, die ganz unten auf der Palette stehen, werden extra stabilisiert und geschützt.

Verarbeitung nach HACCP
Hazard Analysis Critical Control Point-Konzept (abgekürzt: HACCP-Konzept, deutsch: Gefährdungsanalyse und kritische Lenkungspunkte) ist ein vorbeugendes System, das die Sicherheit von Lebensmitteln und Verbrauchern gewährleisten soll. Im deutschen Recht wurde das HACCP-Konzept erstmals mit der Lebensmittelhygiene-Verordnung von 1998 verankert. Die EG-Verordnung 852/2004 sieht ebenfalls die Anwendung des HACCP-Konzeptes in allen Unternehmen, die mit der Produktion, der Verarbeitung und dem Vertrieb von Lebensmitteln beschäftigt sind, verpflichtend vor.

Am 1. Januar 2006 trat das 2004 angenommene Hygienepaket der EU in Kraft. Hierin wird verordnet, dass nur noch Lebensmittel, die die HACCP-Richtlinien erfüllen, in der Union gehandelt und in die Union eingeführt werden dürfen (Mehr unter: http://de.wikipedia.org/wiki/HACCP).

ULTRA-TEC erfüllt die HACCP-Richtlinien!